herbstneuheiten .jpg

*unbezahlte Werbung/PR Sample*

„Alles, was wir brauchen, um gesund zu bleiben, hat uns die Natur reichlich geschenkt.“ – Sebastian Kneipp

Ich durfte die Herbst-Neuheiten von Kneipp schon einmal testen und möchte sie euch heute vorstellen, weil sie echt genial sind. Jedes Jahr zum 01. September erscheinen bei Kneipp zahlreiche spannende Neuprodukte, welche uns erfolgreich über den Winter bringen sollen.

DW_PSD5444DuftstaebchenVetiver_201_ma.jpg
©www.kneipp.de

Als erstes gibt es in der Kategorie Duftwelt eine neue Variante der Duftstäbchen: NO.4 Vetiver Mandarine. Mit den Stäbchen kann man im Winter perfekt die Seele baumeln lassen und einfach mal abschalten vom Alltagsstress. Mit natürlichem ätherischem Mandarinenöl. Die Stäbchen geben einen fruchtigen, aber auch herben anhaltenden und gleichmäßigen Duft in den Raum ab. Aufgrund der Anzahl der Stäbchen kann man die Duftintensität selbst bestimmen. Dank des Duftes kann man seine Sinne perfekt verwöhnen. Das Wohlbefinden wird ebenfalls positiv beeinflusst. Wenn man eine Pause von dem Duft haben möchte, kann man ganz einfach eine Glasvitrine über die Duftstäbchen stellen. Schönes Eyecatcher in der Wohnung.

Das Duftstäbchen kostet 7,99€.

Hier gibt es noch mehr Informationen

IMG_1487.jpg

Ebenfalls neu in der Kategorie Duftwelt sind drei Duftkerzen. Die drei Duftrichtungen sind folgende: NO. 1 TIEFENENTSPANNUNG Patchouli Sandelholz (=Warm, balsamisch, holzig), NO.4 GLÜCKLICHSEIN Vetiver Mandarine (=Fruchtig-herb, stimulierend ) und NO.5 WOHLFÜHLZEIT Macadamia Sternanis Orange (=Warm, würzig, elegant). Die Gläser mit dem Deckel sehen sehr elegant aus. Nach dem Abbrennen können die Gläser weiter verwendet werden, beispielsweise als Aufbewahrungsgläser für Schmuck oder sonstigem. Zur Reinigung der Gläser am besten heißes Wasser oder Spülmittel verwenden. Dank der Kerzen kann man sein Zuhause nun in eine persönliche Wohlfühloase verwandeln! Für eine wohlig-behagliche Atmosphäre. Mit natürlichen, ätherischen Ölen. Perfekt um die Sinne zu verwöhnen. Wirkt positiv auf das Wohlbefinden aus. Sehr gut, um abends abzuschalten. Nach dem Gebrauch kann die Kerze Dank des Deckels wieder aromadicht verschlossen werden. Ich bin ein echter Fan von diesen wunderschönen, schlichten Kerzen geworden und kann sie vor allem im Winter empfehlen. Die Kerzen sind aber auch ein schönes Mitbringsel oder ein kleines Geschenk für den Gastgeber.

Die Kerzen kosten 6,99€.

Mehr Informationen findet ihr hier.

 

In der Produktkategorie Baden gibt es ebenfalls Neuprodukte:

IMG_1498

Ein total süßes FROSTBEULEN-BAD mit Ingweröl und Yuzu, wenn warm anziehen mal nicht reicht. Vor allem für diejenigen geeignet, die immer am frösteln und zittern sind. Für ein wohlig-warmes Gefühl. Schon wenn man den süßen Pinguin anschaut, wird einem gleich warm ums Herz und man bekommt ein besseres inneres Gefühl.

Das Frostbeulen-Bad kostet 1,19€.

IMG_1501

Die Badekristalle TIEFENENTSPANNUNG mit Patchouli und Sandelholz für tiefe Entspannung und innere Ruhe (wurde nachweislich bestätigt) sind ebenfalls neu. Dank dem Bad kann man dem Geist auch einmal Ruhe gönnen.

Das Tiefenenstaonnungsbad kostet ebenfalls 1,19€.

IMG_1499

Das Aroma-Pflegeschaumbad TAGTRÄUMEN mit Kornblume, Lupine und Saflor für langanhaltende Schaumberge in der Wanne ist auch neu. Das himmelblaue Wasser in Kombination mit dem verträumten Duft nach Kornblume und Lupine laden zu einer Gedankenreise ein und zum Auftanken der Seele! Natürlich pflegendes Öl schützt die Haut vor dem Austrocknen. Ein Erlebnis für die Sinne.

Das Pflegeschaumbad kostet 3,99€.

 

Kneipp-Herbstneuheiten_HashtagBadezusaetze
©www.kneipp.de

Ebenfalls neu in der Badekategorie ist die Produktreihe: Die Hashtag-Badekristalle mit einer witzigen Smartphone-Optik.

Ob #placetobe mit Lotus und weißer Tee, #läuftbeimir mit Kakao und Vanille oder #lockerbleiben mit Hanf und Patchouli – hier bleibt keiner zu kurz.

Die Badekristalle kosten jeweils 1,19€.

Hier kommt ihr zu den neuen Badekristallen.

Bodycare
©www.kneipp.de

Auch in der Kategorie Körperpflege gibt es Neuheiten.

Das VERWÖHNENDE CREME-ÖL-PEELING mit Kamelie und Argan gibt es ab dem 01.10.10 nun im großen Topf. Ich habe es bisher nich in der „Tütenverpackung“, dies wird sich definitiv bald ändern. Ich liebe dieses Peeling. Wer es noch nicht kennt, muss es definitiv mal ausprobieren. Mit dem Peeling kann man nichts falsch machen. Für eine außergewöhnlich zarte Haut. Sanftes Zuckerpeeling & nährende Öl-Creme.

Das Peeling kostet in dem Topf 6,99€.

Als passende Winter-Edition gibt es die Sorte WINTERPFLEGE mit Cupuacu Nuss und Vanille als Schaum-Dusche und Körpermilch. Langanhaltende Intensivpflege für strapazierte Winterhaut Dank der Körpermilch. Ich liebe den Duft der Serie Winterpflege. Kein 0815 Duft. Wohlig-warmer Duft nach Vanille, welcher die Sinne ausreichend verwöhnt. Die Schaum-Dusche besteht aus natürlichem pflegendem Öl für ein außergewöhnliches Duscherlebnis.

Die Körpermilch kostet 5,99€.

Die Schaum-Dusche kostet 4,59€.

 

Fazit:

Diese tolle Produkten sind nur ein kleiner Ausschnitt von den Herbst-Neuheiten. Schaut definitiv mal bei Kneipp vorbei, dort könnt ihr noch weitere tolle Produkte finden.