lonka13.png

*unbezahlte Werbung/PR Sample*

Heute stell ich euch die letzten beiden Sorten von Lonka vor. Noch einmal Danke für dieses großzügige Paket! Einmal stelle ich eine weitere Fudge Sorte von Lonka vor. Nämlich das Crunchy Fudge Peanuts. Diese Fudge Sorte erinnert mich sehr an die Crunchy Fudge Rice Crisps Sorte. Habe ich euch auch schon einmal vorgestellt. Dann stelle ich euch noch die Soft Fudge Carmel Sorte vor.

lonka12

Crunchy Fudge Peanuts ist im Stehbeutel (160g) erhältlich. Dabei handelt es sich um Fudge-Karamell, welches mit Milchschokolade und knusprigen Erdnuss-Stückchen überzogen ist. Gleichzeitig ist diese Sorte laut Hersteller weich, aber auch crunchy mäßig (knusprig). Ich finde die Schokolade nicht crunchy mäßig. Die Erdnuss Füllung hat mir persönlich überhaupt nicht geschmeckt. aber das ist Geschmackssache. Die Schokolade ist etwas nussig. Auch diese Sorte, wird wie alle anderen Sorten auch nach traditionellem Rezept von 1920 hergestellt. Der Beutel ist wiederverschließbar. Sehr praktisch für unterwegs. Die Leckereien sind nicht einzeln verpackt. Diese Sorte passt perfekt zu Kaffee, Tee oder aber auch für unterwegs.

1 Packung (160g) der Crunchy Fudge Peanuts kostet 1,39€.

Mehr Informationen findet ihr hier.

lonka14

Zum Abschluss zeige ich euch jetzt noch die Soft Fudge Carmel Sorte.

Diese Sorte ist in einem 200g wiederverschließbaren Stehbeutel erhältlich. Das Fudge ist sehr cremig und vollmundig im Geschmack. Die Leckerei ist weich, aber nicht zu klebrig. Schmeckt lecker nach Caramel, aber ist dabei dennoch nicht zu süß. Sehr soft, wie der Name es schon verspricht. Meiner Meinung nach absolut die beste Sorte von Lonka!

Soft Fudge Caramel (200g) kostet 1,39€.

Mehr Informationen gibt es hier.

Fazit:

Die Crunchy Fudge Peanuts Sorte ist aufgrund der Erdnussfüllung absolut nicht mein Fall. Ist allerdings Geschmacksache.

Die Soft Fudge Carmel Sorte hat mir sehr gut geschmeckt. Die beste Sorte von Lonka.