Full Exposure Mascara von Smashbox

IMG_7689

*unbezahlte Werbung/PR Sample*

Ich wurde als Tester für die Full Exposure Mascara von Smashbox ausgewählt. Vielen Dank dafür!

Die Mascara wurde von vielen sehr begeistert aufgefasst. Mich hat sie leider nicht wirklich überzeugt. Was ich sehr praktisch finde, ist dass die Mascara sehr klein und handtaschentauglich ist, bzw. sogar hosentaschentauglich. Das wars aber auch schon. Smashbox verspricht, dass bereits beim ersten Auftragen die Mascara unglaubliches Wimpernvolumen und Länge schenkt. Laut Hersteller 104% mehr Volumen, 32% mer Länge und um 34 Grad stärker geschwungenere Wimpern. Dies trifft leider nicht zu. Dennoch werden die Wimpern leicht verklumpt, bzw. zusammen gedrückt. Sehr enttäuschend! Da bewirkt jede andere Mascara mehr, wie die Full Exposure Mascara. Für ein gutes Ergebnis muss man paar Anläufe/Schwünge nehmen, sonst wird das nichts mit der Mascara.

Die Mascara kostet 22,99€. Meiner Meinung nach viel zu teuer, da die Mascara wie jede normale, billige Mascara wirkt, bzw. sogar noch schlechtere Ergebnisse, als normale Mascara zeigt.

Hier gibt es noch mehr Informationen zu der Mascara.

IMG_7693

Fazit:

Nicht überzeugend!