hardwired-verfuehrt-136917086.jpg (800×1163)

Hardwired – Verführt

Meredith Wild

Broschiert, 352 Seiten

Verlag: LYX

Preis € (D) 12.99 | € (A) 13.40

ISBN: 978-3736301245

Erscheinungstermin: 1. Mai 2016

Alle Infos zum Buch und zur Autorin gibt es hier.

 

Kurzbeschreibung:

Erica Hathaway ist tough und klug. Schon früh musste die 21-Jährige lernen, was es bedeutet, auf eigenen Beinen zu stehen. Als sie für ihr Internet-Start-Up Clozpin, ein soziales Netzwerk rund um das Thema Mode, einen Investor sucht, trifft sie auf den ebenso attraktiven wie geheimnisvollen Blake Landon – ein Self-Made-Milliardär, dem eine düstere Vergangenheit als Hacker nachgesagt wird. Erica ist nervös, als sie ihm in dem großen Konferenzraum seiner Firma gegenübertritt, und sie rechnet mit allem, nur nicht damit, dass Blake ihre aufwändig vorbereitete Präsentation, ohne mit der Wimper zu zucken, als völlig uninteressant abschmettert. Erica ist außer sich vor Wut und gleichzeitig am Boden zerstört. Am liebsten würde sie den Tag so schnell wie möglich aus ihrem Gedächtnis streichen. Doch Blake lässt sie nicht los. Denn trotz allem fühlt Erica sich auf magische Art und Weise zu ihm hingezogen. Plötzlich ist er überall. Und je mehr sie über ihn erfährt, desto deutlicher wird, dass er gute Gründe für seine Entscheidung hatte. Erica hat genug mit den dunklen Dämonen ihrer eigenen Vergangenheit zu tun, und sie weiß, dass sie besser die Finger von Blake und seinen Problemen lassen sollte. Doch bald schon kann sie nicht anders, als sich ihrem Verlangen hinzugeben …                                                        (Quelle: http://hard-serie.de/hardwired-verfuehrt/)

 

Meine Meinung:

Ich durfte über lesejury das Buch Hardwired testen. Dafür möchte ich mich bei lesejury.de und dem  LYX Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplar bedanken. Ich habe mich darüber sehr gefreut.

Das Buch Hardwired hat sich sehr vielversprechend angehört und zu Beginn war es das auch. Doch dann ist die Spannung immer mehr abgefallen. Hardwired wurde langweilig und uninteressant. Dies liegt vor allem auch daran, dass in Hardwired die gleichen Themen benutzt wurden, wie schon bei anderen Büchern aus diesem Genre.

Trotzdem lässt sich das Buch sehr gut lesen. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und gut lesbar. Dennoch konnte das Buch nicht meine Anforderungen erfüllen!

 

Fazit:

Kann man lesen, muss man aber nicht!

2 von 5 Sterne