silber

Silber – Das dritte Buch der Träume:

Hardcover
Preis € (D) 19.99 | € (A) 20.60
ISBN: 978-3-8414-2168-5

 

Kurzbeschreibung:

Es ist März, in London steht der Frühling vor der Tür – und Liv Silber vor drei Problemen. Erstens: Sie hat Henry angelogen. Zweitens: Die Sache mit den Träumen wird immer gefährlicher. Arthur hat Geheimnisse der Traumwelt ergründet, durch die er unfassbares Unheil anrichten kann. Er muss unbedingt aufgehalten werden. Drittens: Livs Mutter Ann und Graysons Vater Ernest wollen im Juni heiraten. Und das böse Bocker, die Großmutter von Grayson, hat für die Hochzeit ihres Sohnes große Pläne, allerdings ganz andere als die Braut.
Liv hat wirklich alle Hände voll zu tun, um die drohenden Katastrophen abzuwenden …

(Quelle: http://www.fischerverlag.de )

Meine Meinung: 

Man ist schon nach paar Seiten mittendrin im Abenteuer. Natürlich wird in dem dritten, aber auch letzten Buch der Silber Trilogie, wieder viel geträumt. Dabei tritt vor allem die Bedrohung durch Arthur in den Mittelpunkt. Alles wird mysteriös und man fragt sich immer wieder, ob es jetzt den Dämonen gibt oder nicht. Diese Frage beantwortet sich am Ende des Buches.

Der Schreibstil ist locker und witzig, was das ganze Buch auflockert.

In dem Buch findet man alles was man brauch. Humor, Gefahr, Liebe und Freundschaft.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass das Finale der Trilogie sehr gut gelungen ist.